Artikel

Lösungen (43)
Kritiken (13)
Artikel (17)
News (19)
Tools (2)
Bildergalerie (1)
Tipps & Tricks (38)

 
FF14 Inselparadies – Schwarzer Chocobo und co (Rares farmen)

Im neuen Spielinhalt von Final Fantasy 14 dem sogenannten Inselparadies gibt es unter anderem die Möglichkeit sich Tiere einzufangen um diese zu hegen und zu pflegen, damit sie einmal pro Tag (Reale Zeit) Loot abwerfen.

Es wird dabei zwischen drei Größenordnungen unterschieden: Klein, mittel und groß. Aber es gibt noch eine Besonderheit, die einigen Spielern bereits aufgefallen ist, es gibt seltene Tiere die nicht immer und überall zu fangen sind.

Ich erstelle nun nach meinen Erfahrungen eine Liste von Tieren die nicht immer zur Verfügung stehen, am Ende steht die jeweilige Bedingung. Man schaltet die notwendigen Mittel erst mit steigender Inselstufe frei. Sie lassen sich dann über das Pionierswerk im Reiter Fallen und Köder herstellen.

ACHTUNG: Da die Tiere sich bewegen müsst ihr immer einige Schritte um die Orte drumherum schauen. Ausserdem erscheinen einige auch bei korrekten Konditionen nur manchmal, hier hilft es vor dem Wetterwechsel um 0, 8 und 16 Uhr Eorzea Zeit die Insel zu verlassen (es sollte auch kein Besucher auf der Insel verbleiben!) und sie 5 Minuten nachdem das Spawn-Zeitfenster geöffnet wurde neu zu betreten (zB beim Alligator um 6:05 Uhr Eorzea Zeit).

Klein: Fangbar mit Selbstgemachtes Netz

  1. Karakul
    X:20.6 Y:23.1 Z:0.8 | Wetter: Heiter | –
  2. Gelber Kobalos
    X:26.8 Y:19.4 Z:1.8 | Wetter: Neblig | –
  3. Strandräuber
    X:18.0 Y:12.8 Z:0.0 | Wetter: Regnerisch | 0 bis 3 Uhr Eorzea Zeit
    ! Vor 0 Uhr verlassen, 0:05 Uhr betreten
  4. Lori
    X:20.1 Y:26.4 Z:0.7 | Wetter: – | 6 bis 9 Uhr Eorzea Zeit
  5. Stern-Murmelhörnchen
    X:15.7 Y:19.4 Z:0.9 | Wetter: – | 9 bis 12 Uhr Eorzea Zeit
  6. Paradies-Apkallu
    X:18.8 Y:11.8 Z:0.0 | Wetter: – | 12 bis 15 Uhr Eorzea Zeit
  7. Funkelvlies
    X:22.1 Y:20.8 Z:1.0 | Wetter: Neblig | 18 bis 21 Uhr Eorzea Zeit
    ! Vor 16 Uhr verlassen, 18:05 betreten

Mittel: Fangbar mit Selbstgemachtes Seil (Inselstufe 6)

  1. Schwarzer Chocobo
    X:13.1 Y:11.7 Z:0.3 | Wetter: Klar | –
  2. Glyptodon
    X:31.7 Y:11.2 Z:0.0 | Wetter: – | 0 bis 3 Uhr Eorzea Zeit
  3. Paissa
    X:24.9 Y:28.2 Z:1.0 | Wetter: Heiter | 12 bis 15 Uhr Eorzea Zeit | Inselstufe 10, Fliegen
    ! Vor 8 Uhr verlassen, 12:05 Uhr betreten
  4. Paradies-Dodo
    X:16.7 Y:11.7 Z:0.2 | Wetter: – | 15 bis 18 Uhr Eorzea Zeit
  5. Insel-Antilopenbock
    X:20.3 Y:20.1 Z:1.0 | Wetter: – | 18 bis 21 Uhr Eorzea Zeit

Groß: Fangbar mit Selbstgemachter Schlafköder (Inselstufe 8)

  1. Großer Büffel
    X:12.3 Y:17.4 Z:0.3 | Wetter: Wolkig | –
  2. Goldrücken
    X:31.1 Y:28.3 Z:0.2 | Wetter: Regnerisch | –
  3. Insel-Bock
    X:26.1 Y:22.8 Z:0.7 | Wetter: – | 3 bis 6 Uhr Eorzea Zeit
  4. Alligator
    X:17.7 Y:24.2 Z:0.7 | Wetter: Wolkenbruch | 6 bis 9 Uhr Eorzea Zeit
    ! Vor 7 Uhr verlassen, 8:05 betreten
  5. Goobbue
    X:32.5 Y:16.0 Z:0.2 | Wetter: Wolkig | 9 bis 12 Uhr Eorzea Zeit
    ! Vor 8 Uhr verlassen, 9:05 betreten

Rating: 4.1 / 5. Votes: 9

noch keine bewertungen

 

Kommentare

Keine Kommentare.

  • Kommentieren
     
    Your gravatar
    Dein Name