Artikel

News (19)
Kritiken (11)
Artikel (17)
Tools (2)
Features (2)
Lösungen (37)
Bildergalerie (1)
Tipps & Tricks (37)

 
Aion Walkthrough Anlegestelle der Stahlrose Solo mit Video

Anlegestelle der Stahlrose Solo Walktrough Passend zu den bereits existierenden Lösungen der Kabine der Stahlharke und der Kabine der Stahlrose folgt nun auch die Lösung der Anlegestelle der Stahlrose (Solo). Unten findet ihr das Video zu der Instanz. Seit dem Update 4.6.2 ist der Eingang in Nordkatalam am Turm des Lichts.

Vorweg: Auch hier droppt Trashloot in diversen Farben welcher beim entsprechenden Händler in den Garnisonen (Katalam) gut Geld gibt.

Man kann anfangs direkt geradeaus durchgehen ohne allzuviele Mobs zu adden. Wichtig ist nur, dass die Handlanger angreifen sobald man in ihrer Nähe ein anderes Mob angreift.

Mittig steht der erste Schlüsselmob Wütender Nanukin, beachtet dabei die Mobs welche hinter ihm hin und her laufen! Er droppt den Schlüssel des Lagers für Kunstgegenstände.

Im Gang erwartet einen ein Späher, danach geht es in den nächsten Raum, hier steht Einäugiger Hotarakin in der Mitte des Raumes.

Weiter geht es durch den Gang, auch hier die Späher erledigen und weiter über die Treppe nach unten. Dort befinden sich die Zwillinge Lizakiki und Monakiki, eine rennt im Kreis, eine steht still. Zuerst ist es ratsam die laufende zu nehmen, dann die stehende welche den Schlüssel der Miol-Aufzuchtstation droppt.

Im Raum befindet sich ein ‚Verdächtiges Wasserfass‚, welches man looten kann.

In der Aufzuchtstation befinden sich unzähliche Manduri welche aber kaum Schaden verursachen und schnell gelegt sind. Im Gefangenenlager befinden sich mehrere Zellen die man teils auch öffnen kann um die darin befindlichen Mobs zu erlegen und drei mal ‚Verdächtiges Wasserfass‚ in den jeweils mittleren Zellen zu looten. In einer Zelle befindet sich der Shugo, der einen Schlüssel verschluckt hat, er droppt den Schlüssel des zentralen Schiffsgefängnisses. Im eingezeichneten kleinen Raum befindet sich Bezaubernder Lilakin, ein weiterer Schlüsselmob welcher den Schlüssel zum Maschinenraum der Stahlrose bei sich hat.

Nun geht es rechts die kleine Schräge runter durch die Tür des Schiffsgefängnisses, hier befindet sich Laon aus der Lampe, Irrer Badu oder Söldnerführer Susu Kang.

Anschließend geht es weiter durch die nächste Tür und rüber zum nächsten Schlüsselmob Bezaubernde Bosaraki. ACHTUNG: Sie lässt einen gerne quer durchs Schiff rennen wenn sie wiedereinmal fear nutzt. Nun müsste man den Schlüssel der zentralen Antriebskammer erhalten haben. Neben ihr befindet sich die Beutekiste der Stahlrose welche auch noch einige nützliche Dinge enthalten kann.

Nun geht es zum Endboss: Wartungsleiterin Notakiki, sie ist elite und erteilt mit dem Skill Machtschlag heftigen Schaden, zudem wird durch Geysir eine Art Giftschaden erteilt welcher schnell weggepottet werden sollte. Sie kann zB. goldene Waffen droppen.

Anschließend geht es über die ‚Versteckte Lüftung‘ wieder raus.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Aion Walkthrough Anlegestelle der Stahlrose Solo mit Video, 5.0 out of 5 based on 4 ratings
 

Kommentare: 2

Kommentieren »

 
  • Chiva

    na toll, schön wäre ja auch mal zu wissen wo denn der Eingang zur Instans ist.

     
     
     
    • Beide sind in Süd-Katalam in Pandarung, dort stehen 3 Shugos die den Eintritt in die 3 Inis ermöglichen.

       
  • Kommentieren
     
    Your gravatar
    Dein Name