Aktuelles

21.06.2018

Das neue Pandafreundliche Design ist online! Bitte meldet mir jegliche Fehler über das Kontaktformular und hinterlasst ein paar Kekse für den Panda :)

Neu: Die Bildergalerie

Artikel

News (16)
Kritiken (11)
Artikel (14)
Tools (2)
Features (2)
Lösungen (36)
Bildergalerie (1)
Tipps & Tricks (37)

 
Final Fantasy 13 – 2 Die Quizfragen (Akademia Brain Blast) Teil 3

Das Terminal in der Neustadt im Norden (Nach ABC sortiert)

Zufall & Boulevardplatz (1) | Neustadt im Südwesten (2) | Neustadt im Norden (3) | Eingangsbereich (4) | Kapitän Kryptics Quiz

Ihr könnt die Liste leicht mit der Tastenkombi Strg + F durchsuchen.

Als man das Abfallproblem in Cocoon nicht mehr in den Griff bekam, begann man, den Müll mit einer riesigen Kanone ins All zu schießen. Welchen passenden Namen hatte man der Kanone gegeben? – Mega-Müll-Mörser.

Als Serah eine L’Cie wurde, verbarg sie ihr Stigma unter einem Verband. An welcher Stelle tauchte es auf? – An ihrem linken Oberarm.

Als Snow Villiers zu einem L’Cie wurde, an welcher Stelle erschien sein Stigma? – An seinem linken Unterarm.

Bei welcher Wassersportart tragen die Athleten Schwimmringe an den Füßen, während sie über Wasser um eine Fahne kämpfen? – Meerkampf.

Bevor die Schwebebahn eingeführt wurde, verkehrten die Züge in Cocoon ganz konventionell auf dem Boden. Wie hieß die alte Endstation, bzw. die alten Endstationen? – Nautilus und Bodhum.

Bis wohin reicht die Seifenblase, die das Mädchen in dem Kinderlied „Meine Seifenblase“ entstehen lässt? – Bis nach Cocoon.

Calyx ist ein neues Aufputschmittel, das gesundheitlich nicht unbedenklich sein soll. Sein Hauptbestandteil kann relativ einfach im Auenwald von Sunleth besorgt werden. Worum handelt es sich dabei? – Getrocknete Habanero-Pudding-Blätter.

Chocobo-Reiten war ein Pflichtfach an allen Privatschulen. Aufgrund welcher Sorge von zahlreichen Eltern wurde es aber bis auf unbestimmte Zeit aus dem Curriculum gestrichen? – Die Kinder rochen danach immer nach Chocobo.

Cer Chocobo-Lieferservice verzeichnet bereits 100 Jahre lang in Folge die höchste Kundenzufriedenheit in der Branche. In seiner Anfangszeit repräsentierten die Farben der Chocobos die große weite Natur. Welche Farben waren das? – Grün und Gelb.

Der Lumeritz-Sängerwettstreit fand zum ersten Mal genau 100 Jahre nach dem Paradox statt. In welchem Jahr war das? – Im Jahr JS 103.

Der Monsterfilm „Kobold“ war ein Riesen-Hit beim Szenepublikum, vor allem das süße Monster erntete großes Lob. Der Film ging über eine Gesamtlänge von 120 Minuten – was war fast die Hälfte der Zeit zu sehen? – Tanzende Kobolde.

Der Tag an dem Cocoon einzustürzen drohte, blieb vielen als „der Tag der zweiten Chance“ in Erinnerung. Wie nennt man diesen Tag noch? – Tag der Wiedergeburt.

Der vor allem bei Jugendlichen beliebte DJ DK ist berühmt für seine dicken Koteletten und seinen Iro. Wie nennt man diese Frisur? – Chocobo-Frisur.

Die Actionserie „Cocoon 5“ ist vor allem bei Kindern sehr beliebt. Wie heißt die Superattack, mit der die fünf Helden mit vereinten Kräften am Schluss jeder Episode jeden Gegner besiegen? – Cocoon-Superattacke.

Die in Neo Bodhum beliebte Großstadtlegende um den „Mann mit dem Messer“ geht auf wen zurück? – Tomberry.

Die Restaurantkette „Grillprofi“ ist berühmt für ihr billiges und dennoch vorzügliches Behemot-Fleisch. Gerüchten zufolge haben sie Verbindungen zur Regierung. Was ist das Geheimnis hinter der hohen Fleichqualität zum kleinen Preis? – Sie beziehen ausgemusterte Behemots vom Militär.

„Die Waghalsigen“ sind Zirkusartisten, die für ihre kühne Akrobatik auf Airbikes berühmt sind. Was ist ihre gefährlichste Nummer? – Hühnerrennen.

Ein berühmter Sternekoch aus dem Jägervolk serviert in seinem Restaurant „Flauschtraum“ eine ganz besondere Spezialität: mit Schakalfleisch gefüllte Puddinghaut. Wie nennt er dieses Gericht? – Pudding a la Fal’Cie.

Im Jahr JS 100 war eine Fernsehserie geplant, die den Kampf der L’Cie beleuchten sollte. Da historische Realität und Drehbücher aber zu sehr ausseinanderklafften, wurde die Produktion in letzter Minute auf Eis gelegt. Wie lautete der Titel der Serie? – Das Afro-Team.

Im Jahr JS 283 mussten viele Menschen vor einem pyroklastischen Strom fliehen, woraufhin der sogenannte „Vulkantag“ eingeführt wurde. Welches Ereignis hatte zu der Katastrophe geführt? – Die Eruption des Himmelsgebirges.

Laut dem Philosophen Denrith, ist der Mensch nichts weiter als eine intelligente Version eine bestimmten Monsters, das nach aussen hin unschuldig erscheint, jedoch im Inneren höchst durchtrieben ist. Welches Monster meint er? – Kaktor.

Nach dem Sturz von Cocoon kam zunehmend die Wahrheit über die Fal’Cie ans Licht. Welche Tatsache aber wurde in den Geschichtsbüchern, die in den 30er Jahren nach dem Sturz herausgegeben wurden, stark verfälscht? – Die Absicht der Fal’Cie.

Nach welchem Prinzip funktioniert Hopes Zeitkapsel vereinfacht gesagt? – Die Zeit im Inneren der Kapsel wird verlangsamt.

Seit dem Jahr JS 400 hat sich ein Synonym für einen Mann, der besonders schwach ist, wenn man seine harte Schale knackt, eingebürgert und wird sogar in den Nachrichten verwendet. Welches? – Panzerbestie.

Warum wurde dem Siegerfoto der 35. Fotoausstellung in Akademia „Cocoon und die 5 Monde“, der Titel im Nachhinein wieder aberkannt? – Es war eine Fotomontage.

Was diente als Grundlage zur Bestimmung der Flughöhe von Transportflugzeugen, die zwischen Cocoon und Grand Pulse verkehren? – Die Armreichweite des Fal’Cie Titan.

Was geschieht mit Fal’Cie die ihre Bestimmung erfüllt haben? – Sie verwandeln sich in Kristalle.

Was geschieht mit Fal’Cie die ihre Bestimmung nicht erfüllen? – Sie werden zu Cie’th.

Was ist der ideale Ort, um ein Chocobo-Küken großzuziehen? – Ein saftiges Weideland.

Was sollen einem die Kaktorschilder mitteilen, die man in vielen Vergnügungsparks sieht? – Notausgang.

Was war Dajh Katzroys Fähigkeit als L’Cie? – Er konnte Pulse-Schwingungen spüren.

Was war die Aufgabe des PSIKOMs, das der Sanktum-Regierung in Cocoon unterstand? – Es beschützte Cocoon vor Pulse.

Welche beliebte Jägerspeise verbirgt sich hinter der Bezeichunung „Schlaffer Tom“? – Gebratener Tomberry-Schwanz.

Welche Freizeitaktivität wird durch die Architektur von Akademia begünstigt und ist sehr beliebt unter Jugendlichen? – Freifall.

Welche Funktion ist nicht in den Sonnenbrillen des Croupiers im Casino Serendipity eingebaut? – Röntgenblick.

Welche harte Substanz gilt als bahnbrechendes Mittel gegen Erkältung? – Kleinküsschen-Milchzähne.

Welche kleine runde Leckerei genießt am „Tag der Wiedergeburt“ bei Kindern die größte Beliebtheit? – Kleinküsschen-Pralinen.

Welche Lösung für die Sicherung von neuem Wohnraum hatte die Akademie parat, als sie herausfand, wie schlecht es um die riesige Kristallsäule unter Cocoon stand? – Sie schlug die Erbauung eines neuen Cocoons vor.

Welche Pudding-Abart wurde im Jahr JS 150 entdeckt und ist seitdem sehr beliebt bei Pärchen? – Treupudding.

Welchem Regiment gehörte Lightning an, als sie beim Militär war? – Dem Sicherheitsregiment Bodhum.

Welcher auf einer Göttersage basierende Film erhielt im Jahr JS 328 den Akademia-Preis als bester Film? – Frühstück bei Etro.

Welcher Einstellungstest wurde durch eine groß angelegte Studie der Akademie im Jahr JS 100 als diskriminierend und nicht aussagekräftig entlarvt? – Rollenbasierter Persönlichkeitstest.

Welches Accessoire empfiehlt sich für all diejenigen, die ihre physische Angriffskraft steigern wollen? – Kraftreif.

Welches Accessoire soll zwar Wünsche erfüllen, wird aber aufgrund seines Geruchs nur selten benutzt? – Chocobo-Feder.

Welches ausserordentliche Erz begehren alle Bergmänner? – Pechblende.

Welches der folgenden Ereignisse fand nicht unmittelbar nach der Veröffentlichung von G. Woolrichs Buch „Der Mensch, Sklave der Fal’Cie“ statt? – Es wurde ein Bestseller.

Welches Monster schwingt die Schwalbenklinge? – Inviktor.

Welches nicht elektrische Werbemedium wird in der Handelsstadt Palumpolum seit der Einführung der Energiesparmaßnahmen genutzt? – Werbezeppeline.

Welches Spiel begeistert die Kinder momentan an den Stränden von Neo Bodhum? – Hüpfspiel.

Welches Stadtprojekt wird vor allem von Reformisten kritisiert, weil man befürchtet, es würde Akademia isolieren? – Die sofortige Beseitigung äußerer Feinde.

Welches Thema, das auch Serah und Noel betrifft, wird im Werk „Die moderne Geschichte von Cocoon und Grand Pulse, Ausgabe JS 400“ wiederkehrend behandelt? – Die Paradoxe.

Welches Unternehmen profitierte ungemein von den Warenlieferungen zwischen Cocoon und Grand Pulse? – Chocobo-Lieferservice.

Wenn Soldaten sich untereinander als Küsschen bezeichnen, klingt das für Aussenstehende zwar abwertend, doch was meinen sie damit wirklich? – Auf dich ist verlass!

Wer lebte früher in Oerba? – Fang.

Wer widmet sein Leben dem Sammeln von Monsterdaten? – Doktor M.

Wie heißt Cid, ehemaliger Kommandant des Jagdgeschwaders und später Primarch des Sanktums, mit Nachnamen? – Raines.

Wie heißt das berühmte Gemälde zur Weltordnung von Geraint, der wie kein anderer für den Neo-Expressionismus des späten Cocoons steht? – Kosmos.

Wie heißt der Aufzug, der Grand Pulse mit Cocoon verbindet? – Grand-Pulse-Lift.

Wie heißt der Bestseller aus dem Jahr JS 10, in dem die Leidensgeschichte eines jungen Mädchens, das sich in eine L’Cie verwandelt, geschildert wird? – Das dunkle Stigma.

Wie heißt der diesjährige Akademia-Preis-Gewinner für den besten Film, der die Geschichte eines Pärchens erzählt, das durch die Purgation voneinander getrennt wurde? – Mein Liebster aus Grand Pulse.

Wie heißt der Sohn des Wirtschaftsexperten Gilroy Erskine, der für seinen Ausspruch „Menschen sind nur Tiere, die Gil verdienen“ berühmt wurde? – Gilmay Erskine.

Wie heißt die Abkürzung für Akademias zentralen Rundfunksender? – AZRS.

Wie heißt Professor Garnett, der Herausgeber des Buches „Die moderne Geschichte von Cocoon und Grand Pulse, Ausgabe JS 400“ mit vollständigem Namen? – Mike Garnett.

Wie heißt das Gerät zur Schwerkraftkontrolle, mit dem die Elitesoldaten des Sanktums ausgerüstet waren, um Stürze aus großen Höhen zu überleben? – Gravi-Mod.

Wie hieß der Architekt, der das parlamentsgebäude in der Hauptstadt Eden erbaute? – Augustino Camille.

Wie hieß die mehrtägige Parade, die eins in der Vergnügungsarkologie Nautilus abgehalten wurde? – Pompa Sancta.

Wie hieß die militärische Spezialeinheit, die von Cid Raines befehligt wurde? – Jagdgeschwader (Sondereinsatzbrigade der Schutzgarde).

Wie lautet der ihren Pioniergeist widerspiegelnde Spitzname des FC Neo Bodhum, einer der wenigen Mannschaften, die bei der geschichtsträchtigen ersten Saison 04/05 nach dem Sturz von Cocoon in Grand Pulse mitmachten? – Enterprise.

Wie nennt man einen jungen Mogry? – Mogry-Kind.

Wie nennt man gebratenes Behemot-Fleisch, das drei Tage lang zum Trocknen in die Sonne gehängt wurde? – Gereinigtes Fleisch.

Wie nennt man in Grand Pulse das Naturphänomen, bei dem der Sand nach oben gewirbelt wird und es zu einer diffusen Reflexion in der Atmosphäre kommt? – Sandschimmern.

Wie spricht Hope Lightning an? – Light.

Wie tituliert man in Akademia jemanden, der nch keinem geregelten Beruf nachgeht? – Freiberufler.

Wo wurde der Pronto-Fal’Cie Adam erschaffen? – Im Turm von Augusta.

Wozu ist ein König-Behemot nicht in der Lage? – Es schießt 1000 Nadeln von seinem Körper ab.

Wozu ist ein Orobon nicht in der Lage? – Er sprengt sich selbst in tausend Stücke.

Zaubersprüche können in Karten eingeschlossen und verschickt werden. Welcher Zauberspruch ist besonders beliebt für Geburtstagskarten? – Vita.

Zufall & Boulevardplatz (1) | Neustadt im Südwesten (2) | Neustadt im Norden (3) | Eingangsbereich (4) | Kapitän Kryptics Quiz

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (15 votes cast)
Final Fantasy 13 – 2 Die Quizfragen (Akademia Brain Blast) Teil 3, 5.2 out of 5 based on 15 ratings
 

Kommentare

Keine Kommentare.

  • Kommentieren
     
    Your gravatar
    Dein Name